„boot 2012“ in Düsseldorf – Luxusyachten der Extraklasse

Vor wenigen Tagen neigte sich die „boot 2012“ in Düsseldorf dem Ende entgegen. Rund 1.600 internationale Aussteller präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen auf ca. 220.000 m² Ausstellungsfläche. Die bereits 43. Auflage der maritimen Messe zeigte interessierten Besuchern auch in diesem Jahr eine facettenreiche Themenvielfalt auf. Von Angeboten rund um Segel- und Motorboote, bis hin zu Ständen für Tauch- und Angelsport.

Doch wie in jedem Jahr galten vor allen Dingen die riesigen Luxusyachten in Halle 6 als regelrechter Besuchermagnet. Trotz Krise konnten Besucher der „boot 2012“ edle Yachten von mehr als 20 Meter Länge bestaunen. Weltweit verfügt aktuell keine andere Messe über die technischen Möglichkeiten, derart große Schiffe in einer Halle zu präsentieren. In Düsseldorf steht zu diesem Zweck ein spezieller Autokran bereit, der Yachten vom Wasser des Rheins in die Messehalle hieven kann.

Die Vielfalt an Modellen und Austellungsvarianten ist auch in diesem Jahr ausgesprochen groß. Neben klassischen Schiffskonstruktionen, gelten gerade auch moderne Boote mit großen, keilförmig eingeschnittenen Fenstern, lichtdurchfluteten Innenräumen und futuristischer Linienführung als ausgesprochen begehrt. Bei der Ausstattung dominieren helle, harmonisch abgestimmte Farbtöne an Boden, Wand, Decke und Einrichtung der Schiffe. Dazu bestimmen edle Materialien in Form von Leder oder Holz die Optik der meisten Luxusyachten. Als Modefarbe sticht in diesem Jahr ein warmer Grauton („Taupe“) hervor.

Pieter van der Menne von „Lengers Yachts“ konkretisiert die Wünsche der Bootsbesitzer: „Die Kunden in Europa haben es gerne heller, in Asien werden aber Kirschhölzer bevorzugt, möglichst hochglänzend“. Zahlreiche Hersteller sehen auch für die Schiffsbranche den Markt der Zukunft in Fernost und gehen vermehrt auf die Vorlieben asiatischer Interessenten ein.

Die „boot 2013“ wird nach derzeitiger Planung ihre Türen vom 19.01.2013 – 27.01.2013 für Interessierte öffnen.

Fotos © ifranz | Flickr.com & yachtfan | Flickr.com

1 thought on “„boot 2012“ in Düsseldorf – Luxusyachten der Extraklasse”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.