Doku-Soap „Luxus-Reiseleiter“ startet – „VOX“ begeleitet Urlaubsplaner Albert Sham

LuxusurlaubDer Privatsender „VOX“ nimmt Ende März die neue Doku-Soap „Luxus-Reiseleiter“ in sein Abendprogramm auf. Derzeit sind zwei einstündige Folgen des Formats geplant. Dabei werden die VOX-Reporter den Reise-Unternehmer Albert Sham bei seiner Arbeit begleiten.

Sham organisiert mit seiner Mettmacher Firma exklusive Urlaube für Unternehmer, Prominente und vermögende Privatleute. Der gebürtige Malaie ist gelernter Hotelier, mittlerweile aber schon seit Jahren auf die Planung von Luxus-Reisen in die ganze Welt spezialisiert. Von seiner vertrauten Kundschaft hat Sham den Spitznamen „Monsieur Albert“ erhalten.

In der ersten Folge des „Luxus-Reiseleiters“ trifft der Unternehmer auf einen Immobilienmakler aus Kitzbühel. In der zweiten Ausgabe wird ein schwäbischer Handelunternehmer begleitet, der mit Hilfe von Sham seine Expansion nach Asien plant.

Der „Luxus-Reiseleiter“ startet am 25. März, um 22.15 Uhr.

Fotos © Paul D’Ambra – Australia | Flickr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.