Exklusive Wintermode der Marke „Bogner“ – Von der Ski-Piste in den Verkauf

BognerJedes Jahr zur Winter- und Ski-Saison lässt sich nicht nur in Deutschland vermehrt das Label „Bogner“ wahrnehmen. Das traditionsreiche Modeunternehmen ist unter anderem auf dem Markt für Sportbekleidung und Sportausrüstung aktiv, aber auch in den Bereichen Konfektionskleidung, Lederwaren und Accessoires tätig.

Das deutsche Familienunternehmen wurde bereits 1932 von Willy Bogner senior (1909-1977) in München gegründet. Bogner senior gilt noch heute als herausragender Wintersportler und konnte seine Erfahrungen auf der Piste in den Betrieb einbringen. So konzentrierte sich das Unternehmen zunächst auf den Import von Ski, Zubehör und Strickwaren aus Norwegen. Dank einer schnellen Ausweitung der Firmenaktivitäten, konnte sich „Bogner“ schnell einen Namen für winterliche Sportbekleidung im gehobenen Preissegment machen.

Bereits 1936 wurde das Unternehmen damit beauftragt, die deutschen Athleten bei den olympischen Winterspielen in Garmisch mit einer eigenen Wettkampf-Kollektion auszustatten. Aufgrund des großen Erfolgs war „Bogner“ bis heute bei allen Winterolympiaden offizieller Ausstatter der deutschen Mannschaft. 1970 wurde „Bogner“ der begehrte Münchener Modepreis verliehen.

Nach dem Tod von Willy Bogner senior im Jahre 1977, wird die Firma in zweiter Generation durch Willy Bogner junior (*1942) geführt, der ebenfalls als Leistungs-Wintersportler aktiv gewesen ist. Das Unternehmen beschäftigt gut 700 Mitarbeiter und erzielt einen jährlichen Umsatz von rund 170 Millionen Euro. Während der Verkauf ursprünglich nur über Großhändler und Niederlassungen erfolgte, unterhält „Bogner“ mittlerweile mehr als zehn eigene und etliche Franchising-Geschäfte. Hinzu kommen Verkaufsflächen in Form von Shop-in-Shop-Systemen sowie moderne Outlets. Seit 2005 ist das Unternehmen darüber hinaus auch im Versandhandel tätig und bietet seine Produkte seit Ende der 90er Jahre auch im Bogner Online Shop an.

Zu den aktuellen Kollektionen zählen neben den Hauptmarken „Bogner Woman“, „Bogner Man“ und „Bogner Sport“, auch „Sônia Bogner“, eine elegante Designermodelinie für Damen. Für die junge Zielgruppe hält „Bogner“ die Kollektion „Fire + Ice“ bereit, während sich „Bogner Kids“ speziell an Kinder bis 14 Jahre richtet.

Fotos © estrangelo_edessa | Flickr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.