Londons exklusive Wohngegend „Hyde Park Gardens“ – Parkplatz für 350.000 Euro zu verkaufen

Parkplatz Hyde ParkDie Preise für hochwertige Immobilien im Londoner Nobel-Stadtteil „Hyde Park Gardens“ zählen zu den gefragtesten Objekten der Stadt und liegen schon heute im mehrstelligen Millionenbereich. Ein Ende der rasant steigenden Wertentwicklung ist jedoch nicht in Sicht.

Ebenso knapp wie das Angebot an Wohnfläche gestaltet sich die Auswahl an Parkmöglichkeiten rund um „Hyde Park Gardens“. Die hohe Nachfrage an Stellflächen lässt auch die Preise für Parkplätze in die Höhe schnellen.

Ein britischer Makler hat sein Portfolio nun um eine der begehrten Parkmöglichkeiten erweitert. Die etwa 4×3 Meter große Asphaltfläche wird für die stolze Summe von 300.000 Pfund (umgerechnet rund 350.000 Euro) zum Verkauf angeboten. Dies entspricht einem Quadratmeterpreis von knapp 30.000 Euro. Darin sind weder eine Bewachung noch sonstige Extras enthalten. Dennoch haben laut Makler bereits mehrere potentielle Käufer ihr Interesse bekundet.

In der Nähe von „Harrods“ und „Harvey Nichols“ sind bereits im vergangenen Jahr zwei Stellflächen zum Preis von je 250.000 Euro erfolgreich vermittelt worden.

Fotos © Ed Callow [ torquespeak ] | Flickr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.